Integra

Die Integra ist eine Werkstatt für Menschen mit einer seelischen Behinderung sowie für Menschen mit sozialen und emotionalen Einschränkungen. Die Integra finden Sie in zwei sehr ansprechenden, separaten Gebäuden in Uelzen und in Dannenberg.

Am Anfang, nachdem Sie unser Team und das Gebäude mit seinen Abläufen etwas näher kennen gelernt haben, erproben Sie sich mit ihren Fähigkeiten, Fertigkeiten sowie Erfahrungen. Wir gehen gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse ein, besprechen mit Ihnen Ihre beruflichen Ziele, Ihre Neigungen und Interessen. Dabei steht Ihnen von Beginn an und bis zum Ende des Berufsbildungsbereiches ein fester Ansprechpartner als Bildungsbegleiter zur Verfügung.

Bei uns erleben Sie Bildung durch sehr vielseitige Qualifizierungsangebote:

In der Integra Uelzen haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Konfektionierungs- und Verpackungsarbeiten kennen zu lernen sowie, ganz neu, bei einer Gartengruppe mitzuwirken. Darüber hinaus können Sie bei Interesse an jeder Ausbildung teilnehmen, die am Standort Uelzen angeboten wird.

In der Integra Dannenberg halten wir für Sie verschiedene Qualifizierungsangebote im EDV-Bereich vor. Dazu gehören der Support von Netzwerken, die digitale Archivierung sowie das EDV-Recycling. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, in der Pharmakonfektionierung sowie in der allgemeinen Konfektionierung und Verpackung Ihren Schwerpunkt während der beruflichen Bildungsphase zu legen. Darüber hinaus können Sie bei Interesse an jeder Ausbildung teilnehmen, die am Standort Dannenberg angeboten wird.

Selbstverständlich haben Sie, wie alle Auszubildenden, Anspruch auf begleitenden Berufsschulunterricht. Dafür kommen regelmäßig Berufsschullehrer in die Integra und geben Ihnen sehr individuell ausgerichteten Unterricht in kleinen Gruppen, Prüfungen finden jedoch nicht statt.

Ein vielseitiges Angebot an arbeitsbegleitenden Maßnahmen, wie sportliche Aktivitäten, Kochen oder kreatives Gestalten rundet unser Bildungsangebot in der Integra für Sie ab.