Wohnstättenleitung für den Bereich Wohnen Uelzen (m/w/d)

Stellennummer 26-21

Für den Bereich Wohnen Uelzen suchen wir ab sofort eine

 

Wohnstättenleitung (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgaben und Tätigkeiten gehören unter anderem:

  • Leitung unserer Mitarbeiterteams der WG-Dieterichsstraße und der WG-Turmstraße in Uelzen sowie der WG-Forstland und der Wohnstätte am Mühlenteich in Ebstorf
  • Umsetzung von Unternehmens- und Geschäftsbereichszielen
  • Haushaltsplanung und -überwachung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • Kooperation mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern und weiteren Personen aus dem persönlichen Umfeld der Bewohner
  • Durchführung und Planung von Hilfeplankonferenzen, das Erstellen von Entwicklungsberichten und Durchführung und Begleitung von HMBW-Verfahren
  • Dokumentationsarbeiten
  • Austausch innerhalb des Unternehmensverbundes
  • Kooperation mit externen Partnern und Kostenträgern

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit überwiegend gesundheits-/, pflege-/, sozialwissenschaftlichen Inhalten wie zum Beispiel der Sozialen Arbeit (B.A. oder Diplom), Heilpädagoge/-in (B. A. oder Diplom) oder vergleichbare akademische Qualifikation oder mindestens eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf im Bereich Gesundheits-/ Sozialwesen
  • Mindestens zweijährige Leitungserfahrung in einer unterstützenden Einrichtung nach § 2 Abs. 2, 3 oder 4 nach NuWG oder einer vergleichbaren Einrichtung
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit geistigen und seelischen Behinderung
  • Empathie für die Belange von Menschen mit zum Teil besonderen Lebenskontexten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gültige Fahrerlaubnis der Führerschein Klasse B
  • Belastbarkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Organisationsgeschick sowie Mut zu innovativem Denken

 

Wir bieten:

  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Eine gründliche und individuelle Einarbeitung
  • Ein vielseitiges Aufgabenspektrum und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Die Möglichkeit zur Mitgestaltung von Arbeitsplatz und Arbeitsumfeld
  • Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilnahme am Angebot „Hansefit“

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30,0 Stunden. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer 26-21 vorzugsweise per Email an . Für weitergehende Fragen steht Ihnen Frau Heidi Wegener unter der Telefon-Nr. 0581 / 8854-128 gerne zur Verfügung.

Personalmanagement der Leben leben gGmbH ▪  Am Funkturm 3 – 9 ▪ 29525 Uelzen www.lebenleben.de

 

Jetzt bewerben » oder per E-Mail an