Wir über uns

Im MZEB bieten wir seit 2016 erwachsenen Menschen mit einem komplexen Krankheitsbild auf Grundlage einer vorliegenden geistigen Behinderung eine ergänzende und speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Behandlungsstrategie.

Alle bisherigen Behandlungen und Untersuchungen des Patienten werden zusammengeführt, mit dem Ziel, eine für den Patienten optimale Behandlungsstrategie zu entwerfen. Dabei arbeiten alle behandelnden Ärzte und Therapeuten zusammen, tauschen sich aus und entwickeln einen ganzheitlichen Behandlungsplan – Der MZEB Prozess

Innerhalb der Unternehmensgruppe besteht zudem die Möglichkeit der Zusammenarbeit mit unserem Therapiezentrum. Mit dem neuen Therapieangebot einer tiergestützten Therapie in Einzel- oder Gruppentherapie bieten sich hier völlig neue Wege, um einen Therapieverlauf auch auf ergotherapeutscher Basis zu unterstützen. Das MZEB und das Therapiezentrum arbeiten auf Wunsch auch gern aufsuchend!