Unsere Projekte

Als Projektangebote bieten wir Alltags- und Sozialtraining zu folgenden Themen an:

  • Alltagsfertigkeiten
  • Soziales Miteinander
  • Identit√§t, Selbstwert und Selbstverantwortung
  • Selbstwert und Psychoedukation
  • Biografiearbeit mit Hilfe des Lebensbuches
  • Natur- und Tiererfahrungen
  • Bogenschie√üen

Jedes Jahr findet eine Gruppenfreizeit in den Ferien statt. Die Kinder genießen diese Zeit, die, herausgehoben aus dem Alltag, die Möglichkeit bietet,  ganz neue Erfahrungen zu machen und an sich, den anderen Wohngruppenkindern und auch den mitfahrenden Betreuern, neue Seiten kennen zu lernen.

Zudem besteht f√ľr jedes Kind die M√∂glichkeit an Freizeiten externer Anbieter teilzunehmen. Unsere Kinder waren schon mit den Pfadfindern, dem Roten Kreuz, der Feuerwehr oder kirchlichen Anbietern unterwegs.

Oft bedeutet dies eine besondere Herausforderung und auch eine gehörige Portion Mut.

Belohnt werden die Kinder mit neuen Erfahrungen, dem Gef√ľhl von Lebendigkeit und Lebensfreude und einem gest√§rkten Selbstvertrauen.

  • Freundschaft und Miteinander

    An sechs Nachmittagen haben die Kinder der traumap√§dagogischen Wohngruppe „Weidegemeinschaft“ mit unserer Therapeutin zum Thema „Freundschaft und Miteinander“ gearbeitet. Es wurden Masken gebastelt, gemalt, gespielt und eine gemeinsame Kollage erstellt….

    Weiterlesen
  • Polizei zu Besuch in der Weidegemeinschaft

    Das Interesse unserer Kinder an der Polizei ist gro√ü. Aus diesem Grund haben wir Polizeikommissar Wilkens von der Barendorfer Polizeiwache um einen Besuch gebeten. Herr Wilkens hat uns einen Nachmittag…

    Weiterlesen