Leben bei uns

Unsere Kinder- und Jugendwohngruppen Belitz sind in einem kleinen, idyllischen Rundlingsdorf im Wendland, Landkreis Lüchow-Dannenberg, beheimatet, nur  ca. 7 km von der Kreisstadt Lüchow entfernt, die über zahlreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten sowie schulische Einrichtungen, wie Haupt- und Oberschule, Gymnasium und berufsbildende Schulen, verfügt. Die Haltestelle für den Schulbus liegt direkt am Eingang des Rundlings und ist für unsere Kinder und Jugendlichen innerhalb kürzester Zeit erreichbar.

Durch die ländlich geprägte Region ergibt sich eine naturverbundene, reizarme Umgebung, die einen wertvollen Rahmen für unsere achtsame, traumasensible Pädagogik bildet.

Leben bei uns bedeutet nicht nur ein Leben in der Gemeinschaft, das Erlernen von Verantwortung sich selber und seinen Mitmenschen gegenüber, es bietet auch verschiedene Möglichkeiten, die die Entwicklung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen sinnvoll unterstützen kann:

  • tiergestützte Arbeit durch eigene Pferdehaltung, eigenen Reitlehrer und winterfester Reithalle
  • naturverbundene reizarme Umgebung des Wendlandes
  • intere therapeutische Begleitung durch hauseigene Therapeuten mit Schwerpunkt Traumapädagogik und Traumatherapie
  • eine moderne Kulturscheune mit ca. 150 qm Fläche zum Feiern und mit Möglichkeiten für Bewegungsspiele aller Art

Wir stellen den Rahmen für die persönliche Entwicklung des einzelnen, wir vermitteln Sicherheit, Beständigkeit und Vertrauen und schaffen so die Basis für ein selbstbestimmtes Leben im Erwachsenenalter.