Ambulante Angebote

Schulbegleitung in Uelzen und Gifhorn – Mit uns zur Schule

Die Schulbegleitung unserer Unternehmensgruppe Leben leben ermöglicht Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen, seelischen und/oder körperlichen Behinderung den Besuch einer wohnortnahen und ihren Fähigkeiten und Begabungen entsprechenden Regelschule in Uelzen und Gifhorn. Im Rahmen der sozialen Integration bieten wir eine individuelle, bedarfsorientierte Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung aller schulischen Anforderungen. Dabei arbeiten unsere Schulbegleiter:innen in direkter Absprache mit Lehrkräften und Erziehungsberechtigten und unterstützen die Schüler:innen individuell – bei der Bewältigung aller schulischen Anforderungen im Unterricht, in den Pausen und auf dem Schulweg. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung des Inklusionsgedankens.

Infokarte Uelzen als pdf – wir arbeiten z. Zt. an der Aktualisierung unserer Infokarten für Uelzen und Gifhorn. Die hier einsehbare Infokarte soll Ihnen als erste Information dienen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte direkt!

Rückenwind – Sozialpädagogische Familienhilfe und Erziehungsbeistandschaft

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen!
Mit diesem Leitsatz bieten wir unter dem Namen Rückenwind Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien praktische und individuelle Angebote und Hilfestellungen in ihren jeweiligen Lebenssituationen. Diese zielt auf eine selbständige und konfliktfreie Lebensführung hin. Wir begleiten Menschen mit PTBS, körperlichen, geistigen oder seelischen Einschränkungen und in akuten Krisensituationen im sozialpädagogischen Rahmen. Darüber hinaus stehen wir in Bildungs- und Erziehungsfragen zur Seite. Wir unterstützen und beraten die jungen Menschen und Familien in ihrem sozialen Umfeld.

Benötigen Sie mehr Informationen? Sie erreichen uns in der Regel wochentags in der Zeit von 8.30 bis 16.00 Uhr oder Sie schreiben uns eine Email an eine unserer Ansprechpartner:innen.

Infokarte als PDF (92kb) – wir arbeiten zur Zeit an einer Aktualisierung und bitten um Verständnis, dass die genannten Daten nicht mehr vollständig korrekt sind.

Spektral – Autismusambulanz

Familien mit Kindern, bei denen der Verdacht oder bereits die Diagnose einer Autismus-Spektrum-Störung vorliegt, stehen vor großen Herausforderungen in der Bewältigung ihres Alltages. Die vorhandene Störung ist ständiger Begleiter und trägt vielfach zu angespannten Situationen bei. Durch die Möglichkeit der gezielten Förderung und Begleitung der Betroffenen selber stellt unsere Autismusambulanz eine wichtige Ergänzung zu unseren Angeboten im Bereich Kinder & Jugend dar. Darüber hinaus ist eine gezielte Umfeldberatung im Elternhaus, in Kindergarten/Schule oder im Freizeitbereich möglich. Mitunter bedarf es der fachlichen Unterstützung, um Situationen für alle Beteiligten zu entspannen. Der zuständige Kostenträger ist das Jugendamt. Hier wird die Förderung und Begleitung beantragt. Erst mit vorliegender Gewährung kann diese in Anspruch genommen werden.

Aber auch ohne vorhandene Diagnose können sich Eltern für eine Ersteinschätzung an unsere Autismusambulanz wenden. Sie erreichen uns wochentags in der Regel in der Zeit zwischen 8.30 und 16.00 Uhr oder Sie schreiben uns eine Email an eine unserer Ansprechpartner:innen in Uelzen oder Gifhorn.

Infokarte als PDF (170kb) – wir arbeiten zur Zeit an einer Aktualisierung und bitten um Verständnis, dass die genannten Daten nicht mehr vollständig korrekt sind.