Ergotherapie Uelzen – individuell abgestimmte Förderung für mehr Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit im Alltag

Unser Team besteht aus staatlich anerkannten, qualifizierten Ergotherapeutinnen, die auf langjährige Berufserfahrung und fundiertes Wissen zurückgreifen. Durch die intensive interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen unserer Unternehmensgruppe können wir eine qualitativ hochwertige Therapie in folgenden Bereichen anbieten:

  • Pädiatrie
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Geriatrie
  • Psychiatrie

Unsere ergotherapeutische Behandlung basiert auf einer differenzierten Befunderhebung und individueller Zielsetzung. Dem Krankheitsbild bzw. der Funktionseinschränkung entsprechend wählen wir passende Behandlungskonzepte (einzeln oder in Kombination) und wenden unterschiedliche Therapieverfahren an. Dabei sehen wir jeden Menschen mit all seinen körperlichen, seelischen, geistigen und sozialen Aspekten und in seiner Einzigartigkeit, um seine Handlungsfähigkeit in Alltag, Schule und Beruf zu verbessern.

Wir nutzen verschiedene körper- und bewegungsorientierte Therapieangebote, kognitionsstützende und entwicklungsfördernde Maßnahmen, ADL-Training sowie handwerkliche und gestalterische Mittel und Techniken. In diesem Kontext bieten wir die Möglichkeit der „Tiergestützten Therapie“ in Einzel- und Gruppentherapie. Tiere als Sensor bieten die einmalige Möglichkeit der völlig druckfreien Selbstreflexion und können auf diese Weise einen Therapieverlauf auf eine ganz besondere Art und Weise unterstützen. Unsere Tiere stellen wir in regelmäßigen Abständen auf unserem Facebook-Kanal vor. Sie finden uns unter www.facebook.com/Stiftunglebenleben

Um einen Therapieerfolg zu beschleunigen und langfristig zu sichern, berücksichtigen wir auch psychologische und didaktische Aspekte und kümmern uns zudem um die Beratung und Anleitung von Bezugspersonen.