Herzlich Willkommen in der Loewenwaldschule!

 

ACHTUNG++ACHTUNG++ACHTUNG
Uns ist leider bei der Angabe der Ferienzeiten ein Fehler unterlaufen! Einige von Euch haben es schon bemerkt …richtig ist: das neue Schuljahr startet erst am Dienstag, den 11.8.2020!

++ ++

Wir sind eine staatlich anerkannte Tagesbildungsstätte mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“. Ziel unserer Arbeit ist die schulische sowie lebenspraktische Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen mit einem erhöhten Bedarf an Förderung und Geborgenheit.

Als traditionsreiche schulische Einrichtung für Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf im Bereich „Geistige Entwicklung“ sind wir ein fester Bestandteil der inklusiven Schulkultur der Stadt und des Landkreises Uelzen. In unserer Einrichtung stellen wir die optimalen Förderungsbedingungen für den jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder und Jugendlichen sicher.

Da unsere Schülerinnen und Schüler so unterschiedlich sind, lässt sich hier, wie kaum an einem anderen Ort, die Vielfalt menschlicher Entwicklungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen erleben.

Die Tagesbildungsstätte wurde 1966 mit insgesamt sieben  Kindern gegründet.  Seit 1974 besteht der heutige Standort in der Von-Estorff-Straße 5-9 in Uelzen. Zur Zeit unterrichten wir 105 Schülerinnen und Schüler.

 

Primar- und Sekundarstufe 1

Primar- und Sekundarstufe 1

In der Primar- wie auch die Sekundarstufe 1 gilt gleichermaßen die Orientierung am Leitziel eines selbst bestimmten Lebens mit maximaler Partizipation am öffentlichen Leben, ganz im Sinne einer selbständigen, sinnerfüllten und eigenverantwortlichen Lebensführung.

Weiterlesen
Sekundarstufe 2

Sekundarstufe 2

In der Abschlussstufe werden die Schülerinnen und Schüler gezielt auf das Erwachsenen- und Berufsleben vorbereitet, wobei der Lernort Schule mehr und mehr durch den Lernort Umwelt und Gesellschaft ersetzt werden soll.

Weiterlesen
Aktuelles

Aktuelles

Wir haben auch für dieses Jahr viele tolle spannende Ideen, die nur darauf warten, umgesetzt werden zu können. Das Corona-Virus hat auch uns ausgebremst. Wir freuen uns auf eine hoffentlich bald wieder abwechslungsreiche Zeit!

Weiterlesen