Stimmen

Andreas Bruns, Elektrotechnikermeister und Leiter Gebäudemanagement, seit 2005 im Unternehmen

Die Unterstützung meines Arbeitgebers in meiner persönlichen beruflichen Entwicklung weiß ich sehr zu schätzen. Eigenverantwortung, Einsatz und Mut zur Weiterentwicklung wurden immer mitgetragen. Mit Leben leben verbinde ich Fortschritt, Modernität, Vielseitigkeit und nicht zuletzt ein auf allen Ebenen wertschätzendes Miteinander.

Simone Stracke, Fachlehrerin Löwenwaldschule, seit 1997 im Unternehmen

Leben leben heißt für mich: Bei uns steht der Mensch im Vordergrund und es ist schön zu sehen, wie die jungen Menschen in meinem Fachbereich Kinder und Jugend nach dem Erfüllen ihrer Schulpflicht in den Berufsalltag oder in ein , nach ihren Möglichkeiten, selbständiges Leben entlassen werden können.

Henrik Schulze, Leiter Finanzen, seit 2011 im Unternehmen

Als ich 2011 meine Ausbildung zum Bürokaufmann begann, habe ich zwei Dinge schnell feststellen können. Zum einen, dass ich gern mit Zahlen arbeite und zum anderen, dass ich mich bei meinem Arbeitgeber wirklich gut aufgenommen fühlen konnte. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Mit Unterstützung meines Arbeitgebers konnte ich mich beruflich weiterqualifizieren und bin seit 2020 Leiter Finanzen für die gesamte Unternehmensgruppe.

Lea Detloff, Jahrespraktikantin FOS Wirtschaft

Als Jahrespraktikantin bin ich in der Verwaltung der Unternehmensgrupe eingesetzt und habe mich vom ersten Tag an wirklich wohl gefühlt. Die Kollegen in den einzelnen Abteilungen sind immer nett und ansprechbar und haben mir gleich zu Beginn das Gefühl vermittelt, Teil des Teams zu sein. Das hat mir den Einstieg aber auch das Arbeiten so viel leichter gemacht.

Käthe, „liebste Labradorhündin“ und nicht selten auch „Türöffner“

„Ich bin Käthe…und manchmal darf ich mein Frauchen begleiten. Ich freue mich dann über alle Kollegen, die ich im Büro treffe.
Oft bin ich hier ein guter „Türöffner“.“

Dörte Wittke, Teamleiterin in der Schulbegleitung, Leitung Autismusambulanz und „Frauchen“ von Käthe, seit 2010 im Unternehmen

Arbeiten bei Leben leben bedeutet für mich ein Wachsen mit dem Unternehmen und durch das Unternehmen. Die Möglichkeit, mit eigenen Ideen dieses Wachstum immer wieder aktiv mitgestalten zu können, schätze ich sehr. Dabei werde ich so manches Mal auch von Käthe tatkräftig unterstützt.

Svetlana Filina, Ergotherapeutin mit Zusatzqualifikation als Fachkraft für tiergestützte Intervention, seit 2019 im Unternehmen

Im Therapiezentrum der Unternehmensgruppe dürfen wir uns auch über tierische Unterstützung freuen! Olana, eine erfahrene und routinierte Labradorhündin steht Ihrem „Frauchen“ Svetlana Filina, Ergotherapeutin mit Zusatzqualifikation als „Fachkraft für tiergestützte Intervention“ tatkräftig zur Seite!