Vielfalt und Inklusion

Was denken Sie spontan, wenn Sie den jungen Mann im Bild oben sehen?

Ist er vielleicht in irgendeiner Weise gehandicapt? Möglicherweise – aber viel augenscheinlicher ist doch das Bild eines zufriedenen und freundlichen Menschen. Das Bild wurde übrigens an seinem Arbeitsplatz in der Werkstatt Uelzen aufgenommen. Dieser Ausdruck von Zufriedenheit hängt sicherlich damit zusammen, dass er „sich bestätigt fühlen“ kann. Er hat eine Aufgabe, er kann etwas beitragen, er wird gewertschätzt. Das ist Inklusion für uns. Ein Mensch mit Handicap kann seine Kompetenzen mit einbringen und wird gebraucht. So wie wir alle das Gefühl von Wertschätzung brauchen.

Inklusion ist Grundlage unserer Arbeit mit und für Menschen – und dieses Selbstverständnis findet Ausdruck in der Vielfalt unserer Unternehmensgruppe.

Wir möchten mit unserer Arbeit zu mehr Selbstverständlichkeit im Miteinander von Menschen mit und ohne eine Behinderung beitragen. Unsere Welt ist nicht konform, unsere Welt ist vielfältig. Es gibt Menschen, die brauchen Unterstützung, um ihren Platz in der Gesellschaft finden und behaupten zu können.

Wir begleiten und unterstützen Kinder und Jugendliche in der Schule, zuhause und in der Freizeit. Wir versuchen Kindern ein neues Zuhause zu geben, wenn es die Umstände erfordern.

Wir vermitteln Bildung und Lebenspraxis. Wir bieten Arbeitsplätze. Bei uns arbeiten Menschen mit und ohne Handicap zusammen – ob an unseren Werkstattstandorten in Uelzen und Dannenberg oder auf verschiedenen Aussenarbeitsplätzen. Wir bieten verschiedene Wohnformen für erwachsene Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Dabei ist uns immer ein größtmögliches Maß an Inklusion wichtig! Wenn Sie Teil unserer Unternehmensgruppe werden möchten, dann haben Sie auf der Grundlage von Vielfalt und Inklusion vielfache Möglichkeiten sich einzubringen und unsere Arbeit mit Ihrer Qualifikation zu unterstützen.