Gruppenleiter (m/w)

Für unsere Betriebsstätte in Uelzen, Bereich Fahrzeugpflege suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

 

Gruppenleiter (m/w)

 

Zu Ihren Aufgaben und Tätigkeiten gehören unter anderem:

  • Begleitung von Menschen mit Doppeldiagnose (Menschen mit geistiger Behinderung und zusätzlicher psychischer Störung) in ihrem Arbeitsalltag
  • Beziehungen zu den Menschen gestalten – durch Arbeit und durch ergänzende arbeitsbegleitende Angebote
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Arbeitsangebotes für den speziellen Personenkreis der Menschen mit Doppeldiagnose, auch im Hinblick auf die Verlagerung an einem Außenstandort
  • Koordination der Gruppe und deren Abläufe
  • Maschinen und Hilfsmittel einrichten und anwenden
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Bereichs- und Teamzielen
  • Weiterentwicklung und Überwachung von Vorgaben und Prozessen im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems nach DIN ISO 9001-2015
  • Aufbau und Gestaltung von Kontakten zu externen Kunden

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/-in, Arbeitspädagogen/-in, Heilerziehungspfleger/-in, geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung oder vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderung wünschenswert
  • Bereitschaft zur Beziehungs- sowie Bindungsarbeit (z.B. Konfliktlösungsgespräche führen, Krisengespräche, Sportgruppe)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit, auch mit konfliktbehafteten Situationen lösungsorientiert umzugehen
  • Erfahrungen im Bereich der Fahrzeugpflege bzw. der Arbeit mit Kraftfahrzeugen allgemein sind wünschenswert
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses

Wir bieten:

  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Tarifgebundene Bezahlung gemäß TVöD
  • Mitarbeit in einem freundlichen Team und innovativen Umfeld
  • Gründliche, individuelle Einarbeitung
  • Ein vielseitiges Aufgabenspektrum und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Teilnahme am Angebot „Hansefit“

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,0 Stunden.
Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Für weitergehende Fragen steht Ihnen Herr Frank Dierßen unter der
Telefon-Nr.: 0581 8854-286 zur Verfügung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellennummer 23-18
vorzugsweise per Email an
oder per Post an unser Personalmanagement in der

Stiftung Leben leben Am Funkturm 3 – 9 29525 Uelzen www.lebenleben.de

Ihre Ansprechpartnerin


IMG_0626
Janine Kottusch
Personalmanagement
0581 / 8854-187